Lehrkräfte gesucht: Engagiere dich für ukrainische Geflüchtete!

Du möchtest mit deinen Pädagogikkenntnissen Kindern und Jugendlichen aus der Ukraine helfen? Dann bewirb dich jetzt.

Das Landesamt für Schule und Bildung sucht so schnell wie möglich pädagogische Unterstützung (Lehrkräfte sowie Schulassistentinnen und Schulassistenten (m/w/d)) an sächsischen Schulen, um geflüchtete Kinder und Jugendliche aus der Ukraine zu unterrichten und zu betreuen. Es handelt sich um eine befristete Beschäftigung bis zum 31. Juli 2023.

Deine Aufgaben:

  • Du unterrichtest Schülerinnen und Schüler. Besonderer Bedarf besteht in Vorbereitungsklassen mit Deutsch als Zweitsprache (DaZ) und im Fachunterricht.
  • Du bringst Erfahrungen aus der Lebenswelt der Geflüchteten aktiv in den Unterricht mit ein und vermittelst soziale und gesellschaftliche Kompetenzen zur Integration in Gesellschaft und Schule.
  • Du übernimmst weitere, mit der Lehrtätigkeit verbundene Aufgaben (Organisation der Lernumgebung, Begleitung von Exkursionen, Praxiserkundungen und Besuche an außerschulischen Lernorten, Vorbereitung von didaktischen Arbeitsmaterialien, unterrichtsnahe technisch-administrative Aufgaben wie Führen von Schülerlisten, Anwesenheitskontrolle u.a.).

Eingestellt werden können:

  • Arbeitssuchende Lehrkräfte
  • Altersbedingt aus dem aktiven Schuldienst ausgeschiedene Lehrkräfte
  • Beurlaubte Lehrkräfte
  • Absolventinnen und Absolventen der Lehramtsstudiengänge, die den Zeitraum zwischen ihrem Universitätsabschluss und dem Beginn des Vorbereitungsdienstes überbrücken möchten
  • Bewerberinnen und Bewerber mit einem außerhalb der Bundesrepublik Deutschland erworbenen lehramtsbezogenen Abschluss, unabhängig davon, ob ein Anerkennungsverfahren beantragt oder beschieden wurde
  • Bewerberinnen und Bewerber ohne Lehramtsbefähigung mit einem anderen Hochschulabschluss
  • Bewerberinnen und Bewerber mit einem pädagogischen Abschluss

Sofern die oben genannten Voraussetzungen nicht vorliegen, kommt eine Einstellung als Schulassistentin oder Schulassistent in Betracht, wenn du pädagogische Vorerfahrungen mitbringst. Falls Deine deutschen Sprachkenntnisse noch nicht ausreichen, musst Du nach Deiner Einstellung an einer Maßnahme zur Verbesserung Deiner Deutschkenntnisse teilnehmen.

Dein Weg zur Bewerbung

Alle Informationen, Beratungsmöglichkeiten und Ansprechpartner im Überblick.

Bewerbungsportal

Du willst deine Bewerbung für den sächsischen Schuldienst abgeben? Dann klick hier für mehr Infos.